/ Kursdetails

20F207.000 NEU: Exkursion: Aus dem Alltag eines Restaurators Atelierführung in Wilhelm-Hack-Museum

Beginn am Di., 03.03.2020, 14.00 Uhr
Kursgebühr 12,50 EUR (8-9TN)/10,00 EUR (ab10 TN)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Herbert Nolden

Die Aufgaben eines Museumsrestaurators sind sehr vielfältig: Sammlungs- und Ausstellungsbetreuung, die Betreuung von Leihgaben, Konservierungs- und Restaurierungsmaßnahmen sowie die technische Untersuchung von Objekten, deren Lagerung und Handling. Wie kann diese hohe Anzahl verschiedenster Aufgaben bewältigt werden? Welche Mittel stehen hierzu zur Verfügung? Welche Grundsätze sind zu beachten und welche Kompromisse müssen eingegangen werden?
Im Rahmen einer Führung durch das Restaurierungsatelier erläutert Herbert Nolden anhand von Beispielen sowie einer kleinen Präsentation seinen Arbeitsalltag.

Nachträglich ist es zeitlich für Sie noch möglich, privat die aktuelle Ausstellung zu besuchen.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie direkt im Museum.
Treffpunkt: 13:45 Uhr, im Foyer des Museums

Anmeldung über die Volkshoschule Neustadt ist erforderlich.




Kursort

Wilhelm-Hack-Museum

Berliner Str. 23
67059 Ludwigshafen

Termine

Datum
03.03.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr
Ort
Berliner Str. 23, Wilhelm-Hack-Museum, Berliner Str. 23, Ludwigshafen