Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Kunstgeschichte Veranstaltung der Senioren-VHS


Zu diesem Kurs


"Starke Frauen! - Schwaches Geschlecht?" Judith, Bathseba, Salome, Kleopatra - diese vier aus Bibel und Geschichte bekannten Frauengestalten waren in allen Epochen immer wieder Gegenstand der bildenden Kunst. Dabei wurden sie mit unterschiedlicher Akzentsetzung in allen Stilepochen und von den verschiedensten Künstlern immer wieder neu interpretiert und inszeniert – zwischen Heldin und religiösem Vorbild auf der einen Seite und Verführerin und Femme fatale auf der anderen Seite, je nach Zeitgeist, politischen oder soziokulturellen Voraussetzungen, religiösen Tendenzen oder Auftraggebergeschmack.
Die Vorträge zeigen Werke von der Renaissance über den Manierismus und Barock bis hin zum Symbolismus, Jugendstil und zur Kunst des 20 Jahrhunderts.

10.11.2017: Judith und Holofernes
Künstler: Lucas Cranach (deutsche Renaissance),
Jan Massijs (flämischer Manierismus), Caravaggio (Barock),
Artemisia Gentileschi (Barock), Gustav Klimt (Jugendstil)
24.11.2017: Bathseba
Künstler: Jan Massijs (flämischer Manierismus), Rembrandt Harmenszoon
van Rijn (Barock), Peter Paul Rubens (Barock) und andere
08.12.2017: Salome
Künstler: Lukas Cranach (deutsche Renaissance), französische Salonmaler des
19. Jahrhunderts, Gustave Moreau (Französischer Symbolismus),
Franz von Stuck (Jugendstil/Symbol, Max Klinger (Jugendstil/ Symbolismus), Aubrey Beardsley (Jugendstil), Lovis Corinth (Expressionismus)
15 12.2017: Kleopatra
Künstler: Jacob Jordaens (Barock), Jan Massijs (flämischer Manierismus),
Alexandre Cabanel (französischer Salonmaler), Hans Makart (österreichischer Salonmaler, 19. Jh.)

Kursnr.: 17H24.501
Kosten: 11,00 €


Zeitraum und Uhrzeit

Fr. 10.11.2017 - Fr. 01.12.2017


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Hindenburgstraße 14
67433 Neustadt an der Weinstraße
VHS-Gebäude; Raum 103

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Online-Anmeldung möglich
Keine Online-Anmeldung möglich

Kontakt

Stadtverwaltung
Neustadt an der Weinstraße

Abteilung Volkshochschule
Hindenburgstraße 9a
67433 Neustadt an der Weinstraße

Tel.: 06321/855-564
Fax: 06321/855-595
E-Mail: info@vhs-nw.de

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Montag:       08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag:     08:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch:     08:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag:         08:00 -12:00 Uhr

Download

Unser aktuelles Programmheft erhalten Sie hier als PDF zum Download!

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen