Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Vortrag: Früherkennung und Vorbeugung von Gedächtnisstörungen


Zu diesem Kurs


Wohl alle Menschen möchten alt werden, ohne dabei die Kraft ihres Gedächtnisses zu verlieren. Vor allem Erkrankungen wie Alzheimer oder Demenz werden gefürchtet und als Schicksal erlebt, das man nicht verändern kann. In der heutigen Forschung weiß man jedoch, dass diese Krankheiten im Zusammenspiel verschiedener Risikofaktoren entstehen, von denen einige beeinflusst werden können. In diesem Vortrag erfahren Sie Neues über mögliche Krankheitsauslöser ebenso wie über mögliche Schutzfaktoren, mit denen Sie selbst etwas für den Erhalt Ihrer geistigen Leistungsfähigkeit tun können.

Voranmeldung im Sekretariat erbeten.

Kursnr.: 19F303.001
Kosten: kostenfrei


Termin(e)

Mi. 03.04.2019


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen

Anmeldeschluss: 01.04.2019

Kursort(e)

Hindenburgstraße 14
67433 Neustadt/Weinstraße
VHS, Hindenburgstraße 14, Raum 103

Dozent(en)

Kontakt

Stadtverwaltung
Neustadt an der Weinstraße
Abteilung Volkshochschule
Hindenburgstraße 9a
67433 Neustadt an der Weinstraße

Tel.: 06321/855-564
Fax: 06321/855-595
E-Mail: volkshochschule@neustadt.eu

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Montag:        08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag:      08:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch:      08:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag:  08:00 - 18:00 Uhr
Freitag:         08:00 -12:00 Uhr

Download

Unser aktuelles Programmheft erhalten Sie hier als PDF zum Download!

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen