Reden Sie mit! vhs-Talk ein voller Erfolg

Die Veranstaltungsreihe „Reden Sie mit! vhs-Talk. Politk.Gesellschaft.Umwelt“ war ein voller Erfolg. An vier verschiedenen Abenden, jeweils am gleichen Wochentag, zur gleichen Uhrzeit sowie nach dem gleichen Ablauf „Moderation-Impulsvortrag-Diskussionsrunde“, haben die kvhs Bad Dürkheim und unsere vhs im November 2020 Raum für aktuelle Themen und Fragen des gesellschaftlichen Zusammenhaltes geschaffen, etwa die Frage danach, wie Menschen ihre Vorurteile abbauen können, oder anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Wiedervereinigung Deutschlands und vor dem Hintergrund eines stets wachsenden Populismus (nicht nur) im Osten die Frage, warum der Osten anders „tickt“. Auch die Freiheits- und Bürgerrechte, welche die Grundlage unserer Demokratie bilden, wurden thematisiert und insbesondere auch im Hinblick auf die aktuellen Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie und Corona-Gegner reflektiert. Hass und Hetze in der digitalen Alltagswelt rundeten unsere Vortragsreihe thematisch ab.

Die Planung und Durchführung unserer gemeinsamen Reihe erforderte ständige Absprachen und eine enorme Flexibilität, insbesondere im Hinblick auf die Entwicklungen rund um COVID-19 und deren Konsequenzen auf unseren Kursbetrieb. So mussten wir Corona-bedingt die gesamte Vortragsreihe kurzfristig von ursprünglichen Präsenzveranstaltungen auf ein Online-Angebot umstellen.

Insgesamt 80 Interessierte schlossen sich - trotz dieser kurzfristigen Online-Umstellung - unserer Vortragsreihe an. Dieser aus unserer Sicht große Erfolg bestärkt uns darin, unsere Zusammenarbeit fortzusetzen: Im Dezember gehen wir deshalb erneut mit vereinten Kräften und Ideen in die Planung unserer nächsten Vortragsreihe.

 


Teilsperrung Parkplätze vhs-Hof

Liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer,

es mussten einige Parkplätze im Hof der vhs (Zufahrt über von-Hartmann-Str.) gesperrt werden. Grund sind mehrere Gefahrenstellen durch Wurzelwerk im Innenhof.  Wie lange die Beseitigung der Gefahrenstellen dauert, ist noch nicht bekannt.

Wir bitten um Berücksichtigung und danken für Ihr Verständnis.


 

 

Seit dem 02.11.2020 besteht gemäß der 12. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz im Unterricht für alle Maskenpflicht!


Bitte beachten Sie auch unsere aktuellen Hinweise zur Kursdurchführung:


Aktuelle Hinweise zur Kursdurchführung

Gemäß der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz vom 30.10.2020 können Bildungsangebote an Volkshochschulen im November grundsätzlich unter Einhaltung der Maskenpflicht und weiterer Hygienemaßnahmen durchgeführt werden. Einschränkungen bestehen allerdings im Bereich der Koch-, Bewegungs- und Sportkurse. Dozierende und Kursteilnehmende der betreffenden Kurse werden von uns direkt über das weitere Vorgehen informiert. Die übrigen Kurse finden weiter in Präsenzform statt. Wie die Kurse ablaufen, können Sie in unserem Hygienekonzept nachlesen.

Bitte beachten Sie unsere für die jeweiligen Standorte genannten Regelungen für die Kursdurchführung:

Hindenburgstr. 14: Regelungen für die Kursdurchführung
Lindenstr. 15: Regelungen für die Kursdurchführung; Verhaltensregeln

 

Die aktuelle Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz finden Sie hier.


vhs an alle Genies:

Wir suchen Sie!

Sie können etwas außergewöhnlich gut, sind davon besonders begeistert und möchten es gerne an andere weitergeben? Dann ist die Volkshochschule der richtige Ort für Sie. Hier warten interessierte Menschen auf spannende Themen und anregende Begegnungen.

Zögern Sie noch?
Wir freuen uns auf Sie!

Wir sind erreichbar unter: 06321/855-1564.
Oder per E-Mail: volkshochschule@neustadt.eu