Spezial / Kursdetails

20H206.501 Veranstaltung der Senioren-VHS: Kunstgeschichte-Vortragsreihe

Beginn Fr., 27.11.2020, 16.00 Uhr
Kursgebühr 10,00 EUR
Dauer 2 Termine
Kursleitung Hubert Sauther

27.11.2020:
Thema: "Joseph Beuys"

Joseph Beuys entwickelte einen sozialpolitischen, teils provokanten Ansatz der Aktionskunst. Er übt mit seinem Werk großen Einfluss auf die Entwicklung der Kunst aus und wurde zu einem der berühmtesten, aber auch umstrittensten Künstler der Bundesrepublik.
Der Vortrag versucht an einigen Beispielen den Kunstbegriff von Joseph Beuys zu erklären:

- "La revoluzione siamo Noi.", 1972
- "Das Rudel" 1969
- "Die soziale Plastik am Beispiel der Kasseler "Stadtverwaldung" - "7000 Eichen"
- "Coyote. I like America and America likes me." 1974
- "Die Kreuzigung", 1962/63.

11.12.2020
Thema: "Weihnachtsmotive - kennen wir sie wirklich?"

"Geschichten und ihre Darstellungskonventionen rund um das Thema Weihnachten vom Mittelalter bis heute an ausgewählten Beispielen aus verschiedenen Epochen."

Die biblischen Ereignisse rund um die Geburt Christi haben vielfältigen Niederschlag gefunden in allen Epochen der Kunstgeschichte vom Mittelalter bis heute. Ausgehend von den Biblischen Quellen des Neuen Testaments wendet sich der Vortrag folgenden Unterthemen zu:

- Nikolaus am 6. Dezember
- Maria Immaculata am 8. Dezember
- Die Geburt Christi am 24. Dezember
- Der Bethlehemische Kindermord / Das Fest der unschuldigen Kinder am 29. Dezember
- Die Flucht nach Ägypten / Fest der Hl. Familie am 30. Dezember
- Die Hl. Drei Könige / Das Fest der Epiphanie am 6. Januar.

Dabei geht es keineswegs nur um die religiösen Grundlagen der Kunstwerke, sondern vielmehr um die künstlerische und ikonographische Umsetzung der Motive zu verschiedenen Epochen der Kunstgeschichte mit einem Schwerpunkt in der mittelalterlichen Malerei.

Eine Anmeldung ist erforderlich




Kursort

VHS, Hindenburgstr. 14, R 103

Hindenburgstraße 14
67433 Neustadt/Weinstraße

Termine

Datum
27.11.2020
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
VHS, Hindenburgstraße 14, Raum 103
Datum
11.12.2020
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
VHS, Hindenburgstraße 14, Raum 103