Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Mensch - Gesellschaft - Umwelt >> Natur und Umwelt

Seite 1 von 1

freie Plätze NEU: Ein Hund und ich - passt das?

( ab Mo., 28.1., 18.30 Uhr )

Dieses Seminar richtet sich an angehende Hundehalterinnen und Hundehalter. Es soll vor dem Kauf eines Hundes Allgemeinwissen und Fragen zur Hundehaltung vermitteln, so dass von Anfang an ein optimaler Start mit Mensch und Hund gewährleistet ist.

Der Kurs vermittelt Wissen u. a. aus folgenden Gebieten:
Welche Überlegungen stehen ganz am Anfang?
Welche Bedürfnisse habe ich?
Welcher Hund soll es werden: Welpe, ausgewachsener Hund, vom Züchter, Tierheim, Tierschutz?
Was muss man bei der Auswahl beachten?
Was ist zu tun, bevor der Hund einzieht? Wie sollte er abgeholt werden?
Ernährung, Steuer, Versicherung, Tierarzt
Erste Hilfe am Hund
Verständigung zwischen Mensch und Hund
Sinne des Hundes, Körpersprache
Erziehung des Hundes. Ab wann Hundeschule?

Die Dozentin ist Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK/ BHV.
Bäume und Sträucher lassen sich im Winter sehr viel schwieriger als im belaubten Zustand bestimmen. Im Kurs lernen wir, die Gehölze anhand von Knospen und Zweigen zu erkennen. Der Dozent (Dipl.-Biologe) vermittelt auch weitergehende Informationen zu den gefundenen Arten (z.B. Besonderheiten bei der Verbreitung, Standortansprüche, Funktion im Wald und Nutzungsmöglichkeiten). Auch die Einbettung der Art in das Gesamtökosystem (Nahrungsquelle bzw. Lebensraum für Tiere etc.) werden angesprochen.

Der Kurs setzt sich aus einem theoretischen Teil im VHS-Gebäude und zwei Freilandexkursionen mit Übungen zusammen. Für die Exkursionen bitte eine Lupe, eine Pinzette sowie wetterfeste Kleidung mitbringen.
Wie und warum wird unser Neustadter Stadtwald bewirtschaftet? Welche Funktionen muss der Stadtwald erfüllen? Welche Aufgaben hat dabei ein Förster? Können wir in Neustadt wieder Urwald und Wildnis bekommen? Diese und andere Fragen wird Revierförster Jens Bramenkamp in seinem reich bebilderten und kurzweiligen Vortrag beantworten. Erfahren Sie Neues und Unbekanntes aus dem größten Stadtwald von Rheinland-Pfalz.
Begleiten Sie den Neustadter Revierförster Jens Bramenkamp auf einer interessanten und lehrreichen Wanderung durch unseren Stadtwald. Erfahren Sie Wissenswertes über die Natur, die Waldfunktionen, die Arbeiten eines Försters und die Ziele der Bewirtschaftung. Kennen Sie schon die Wildnisgebiete im Stadtwald? Freuen Sie sich auf einen Waldspaziergang der besonderen Art.
An einem Samstagvormittag werden Sie gemeinsam mit unserer Gartenfachwartin und Ernährungswissenschaftlerin über die Wiesen streifen und Wildkräuter kennen lernen. Die Referentin erläutert die Erkennungsmerkmale, welche Pflanzenteile zu sammeln sind und wie sie verwendet werden können. Im Anschluss werden in der Schulküche einige Köstlichkeiten aus den gesammelten Pflanzen zubereitet. Bitte tragen Sie wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk. Beachten Sie bitte auch, dass die Veranstaltung an zwei Orten stattfindet.

Seite 1 von 1

Kontakt

Stadtverwaltung
Neustadt an der Weinstraße
Abteilung Volkshochschule
Hindenburgstraße 9a
67433 Neustadt an der Weinstraße

Tel.: 06321/855-564
Fax: 06321/855-595
E-Mail: volkshochschule@neustadt.eu

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Montag:        08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag:      08:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch:      08:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag:  08:00 - 18:00 Uhr
Freitag:         08:00 -12:00 Uhr

Download

Unser aktuelles Programmheft erhalten Sie hier als PDF zum Download!

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen