Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Essen und Trinken

Seite 1 von 3

Anmeldung möglich NEU: Brotaufstriche

( ab Mo., 4.2., 18.00 Uhr )

Es müssen nicht immer Wurst und Käse aufs Brot. Eine Alternative sind deftige Brotaufstriche auf der Basis von Gemüse, Hülsenfrüchten, Nüssen und Getreide. Sie schmecken köstlich, man kann sie selbst herstellen und meist enthalten sie weniger Fett als der traditionelle Brotbelag. Viele davon sind vegetarisch, einige sogar vegan. In diesem Kurs werden Sie nicht nur zahlreiche Rezepte kennenlernen, sondern diese auch selbst zubereiten und verköstigen. Guten Appetit!

freie Plätze Gesund abnehmen - gemeinsam statt einsam!

( ab Mi., 6.2., 19.00 Uhr )

Den festen Vorsatz, sein Gewicht zu reduzieren, kennen viele - und ebenso gut wohl die zahlreichen Gründe, die im Alltag dagegen sprechen. Vielleicht fällt es Ihnen in Gemeinschaft und mit Hilfe einer fachkundigen Begleitung leichter, erfolgreich und dauerhaft abzunehmen. In 10 Wochen erlernen Sie die wichtigsten Grundlagen zum Thema Ernährung, Bewegung und Entspannung. Sie trainieren Ihr Essverhalten und absolvieren ein Mahlzeiten- und Einkaufstraining. Zusätzlich bekommen Sie leichte sportliche Übungen und Entspannungstechniken vermittelt, die garantiert kalorienfrei sind. In der Gruppe kann das eigene Verhalten reflektiert und die Motivation gestärkt werden.

freie Plätze Blätterteig für Jedermann

( ab Mo., 11.2., 17.45 Uhr )

Blätterteig selbst herstellen? Da winken die meisten Liebhaber und Liebhaberinnen von Selbstgebackenem ab: zu knifflig, zu kompliziert, zu langwierig ... Wenn Sie solche Vorurteile ausräumen möchten, dann bietet Ihnen dieser Kurs dazu die Gelegenheit. Sie stellen Croissants (auch mit Schokolade), Schweinsöhrchen und Cruffins her, lernen die Tricks eines unkomplizierten Vorgehens und die Kniffe einer Lagerung im Kühlschrank kennen. Als weitere Variationsmöglichkeiten stehen herzhafte Mini-Quiches auf dem Programm.

freie Plätze Kochbasics für Einsteiger

( ab Sa., 23.2., 9.30 Uhr )

Sie möchten sich ausgewogen und gesund ernähren, benötigen dazu aber noch das grundlegende Einmaleins des Kochens? Dann sind Sie in unserem Basiskochkurs richtig.
Mit frischen regionalen Lebensmitteln kochen wir gesunde und schmackhafte Gerichte, die auch ohne viel Aufwand und Zeit hergestellt werden können. Beim anschließenden Testessen besprechen wir verschiedene Varianten, Tipps aus der Profiszene inklusive.

Anmeldung möglich Buonissimo: La pizza classica!

( ab Sa., 2.3., 10.00 Uhr )

Wollten Sie schon immer wissen, wie ein echter Piazzaiolo seine Pizza macht? In diesem Workshop werden Sie es herausfinden! Sie erlernen alle Tricks der Teigherstellung per Hand, so dass Sie am Ende die hauchdünnen Scheiben wie ein Profi fliegen lassen können. Während der Teig aufgeht, erfahren Sie mehr über die verschiedenen Mehlsorten (auch ein Vollkornmehl ist dabei), die übrigen Zutaten und die unterschiedlichen Backverfahren. Sie verkosten einige Olivenöle. Zum Abschluss genießen Sie zusammen Bruschette als Antipasto und die selbst zubereiteten Pizzen in leckeren Variationen. Buon Appetito!

Anmeldung möglich NEU: Leguminosen - das Powergemüse

( ab Do., 7.3., 18.00 Uhr )

Hülsenfrüchte werden immer beliebter. Die kleinen Powerpakete enthalten viel Eiweiß und Vitamine, jedoch wenig Fett. Linsen, Bohnen & Co. sind ausgesprochen vielseitig und lassen sich in zahlreichen international inspirierten Rezepten auf verschiedene Weise verwenden. Oft sind die Gerichte vegetarisch oder sogar vegan.

freie Plätze Thailändische Küche

( ab Fr., 8.3., 17.30 Uhr )

Die Küche Thailands kennt viele Curry-Pasten. Sie erfahren in diesem Kurs Neues über die verschiedenen Varianten und ihre Grundlagen. Genauer werden Sie dieses Mal die gelbe Variante kennenlernen. Unter thailändischer Anleitung bereiten Sie das Gericht "Massaman gai" zu, also Hähnchen mit eben dieser Currypaste und einer Kokosnusssoße. Als Vorspeise stellen Sie die süß-saure Suppe "Gaeng Som" her, im Nachtisch "Wun Gati" wird ebenfalls Kokosmilch verarbeitet.

freie Plätze Vollwertiges Backen

( ab Mo., 11.3., 17.45 Uhr )

Wer beim Backen von den wertvollen Ballaststoffen und Mineralien der verschiedenen Getreidesorten profitieren möchte, der greift auf Mehle zurück, die nicht nur den Getreidekern, sondern auch einen hohen Schalenanteil beinhalten. Für diese Mehle gibt es ebenfalls leckere Rezepte, egal ob für kernige Brote oder zarte Kuchen. Probieren Sie Fladenbrötchen nach Vinschgauer Art, vollwertige Frühstücksbrötchen oder ein Vollkorn-Saaten-Brot zusammen mit einem selbst gemachten Dip. Buchweizentörtchen sind der süße Nachtisch.
Dieser Kursabend lockt mit vielen köstlichen Kleinigkeiten: Tapas! Salmorejo, pinchos de jamón, tortilla de patatas und sangría sind für unseren Kochabend vorgesehen. Wir kochen und genießen gemeinsam. Der Abend findet in spanischer und deutscher Sprache statt. Die Rezepte werden Ihnen mitgegeben.

freie Plätze Back-Kurs für Kinder: Mookies

( ab Fr., 22.3., 16.00 Uhr )

Kennt Ihr den neuen Trend aus Amerika? Mookies sind eine Mischung aus Muffin und Cookie. Beide Spezialitäten geben hier ihre besten Eigenschaften ab. So entstehen knusprige Cookies, die innen so saftig und locker wie Muffins sind. Die kleinen Leckerbissen lassen sich mit wenigen Zutaten auch zuhause nachbacken.

Seite 1 von 3

Kontakt

Stadtverwaltung
Neustadt an der Weinstraße
Abteilung Volkshochschule
Hindenburgstraße 9a
67433 Neustadt an der Weinstraße

Tel.: 06321/855-564
Fax: 06321/855-595
E-Mail: volkshochschule@neustadt.eu

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Montag:        08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag:      08:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch:      08:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag:  08:00 - 18:00 Uhr
Freitag:         08:00 -12:00 Uhr

Download

Unser aktuelles Programmheft erhalten Sie hier als PDF zum Download!

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen