Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur und Gestalten >> Keramik und Ton

Seite 1 von 1

Dieser Kurs richtet sich an Anfänger und an Fortgeschrittene, die kreative und gestalterische Erfahrungen mit Ton machen möchten. Es werden Grundkenntnisse im Bereich der Aufbautechnik vermittelt. Außerdem wird nach eigenen Ideen frei gearbeitet und die gefertigten Kunstwerke werden selbst glasiert.

Materialkosten werden nach Verbrauch mit der Dozentin abgerechnet.

Zusätzliche Informationen erhalten Sie am 1. Tag ab 19:00 Uhr im Unterrichtsraum.

freie Plätze NEU: Plastische Gestaltung eines Torsos aus Ton - Wochenend-Workshop

( Fr, ab 20.10.2017, 18:00 - 21:00 Uhr, Sa, ab 21.10.2017,10:00 - 12:15 Uhr )

In der Bildhauerei ist ein Torso die bewusste, meist plastische Darstellung eines menschlichen Körpers ohne Gliedmaßen. Ton ist das geeignete Material, um eine Plastik aufzubauen. Nach der Vermittlung von Gesetzmäßigkeiten von Körperproportionen und Körperhaltung modellieren wir den Torso vollplastisch, der zum Schluss ausgehöhlt wird und dann im Brennofen gebrannt werden kann. Tipps und professionelle Hilfe in der handwerklichen Umsetzung helfen jedem Teilnehmer, einen eigenständigen männlichen oder weiblichen Torso zu realisieren. Zahlreiche Abbildungen und Beispiele helfen dabei.

Eigene Bildbeispiele als Inspiration bitte mitbringen.

freie Plätze NEU: Winterlichter - Keramische Objekte mit Lichteffekten selbst gestalten

( Fr., 27.10.2017, 17:30 - 21:30 Uhr, Sa.,28.10.2017 von 10:00 - 17:00 Uhr, Glasieren: Fr, 10.11.2017 von 17:30 - 20:00 Uhr )

In diesem Kurs werden beleuchtete keramische Objekte erstellt - für den Innen- oder Außenbereich, das kann jeder selbst entscheiden. Es entstehen Kugeln, Halbkugeln, Zylinder, Brennschalen usw., die entweder von innen (Kerze oder elektrisches Licht) oder von außen (Öl- oder Bioethanolbrenner) beleuchtet werden. Unter Anleitung werden auch Dekorationstechniken für die Oberfläche der Objekte erlernt. Nach dem Schrühbrand verleiht
die Glasur jedem Objekt seinen individuellen Charakter. Nach dem Glasurbrand sind die Objekte Winterfest. Öl- und Ethanolbrenner können beim Kursleiter erworben werden (Kosten: 8,00 - 11,00 EUR). Wer hat, sollte bitte sein eigenes Werkzeug mitbringen. Der Kurs ist für Neueinsteiger und erfahrene Töpfer/innen gleichermaßen geeignet. Die anfallenden Materialkosten (6,50 EUR pro Kilo glasiertes Objekt) sind am Kursende beim Dozenten zu entrichten.

Abholung und Abrechnung der fertigen Winterlichter am: Fr. 24.11.2017, 18:00 - 19:00 Uhr

Seite 1 von 1

Kontakt

Stadtverwaltung
Neustadt an der Weinstraße

Abteilung Volkshochschule
Hindenburgstraße 9a
67433 Neustadt an der Weinstraße

Tel.: 06321/855-564
Fax: 06321/855-595
E-Mail: info@vhs-nw.de

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Montag:       08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag:     08:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch:     08:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag:         08:00 -12:00 Uhr

Download

Unser aktuelles Programmheft erhalten Sie hier als PDF zum Download!

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen