Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> EDV und berufliche Bildung >> EDV und Medien >> Internet - Website - Social Media

Seite 1 von 1

Das Internet stellt Ihnen viele Möglichkeiten zur Verfügung, Sprachen lernen, mit Freunden telefonieren oder Einkäufe online tätigen. Nutzen Sie diesen Kurs, um die Grundlagen zu lernen und Sicherheit im Internet zu erlangen. Der Kurs richtet sich an alle, die wenig oder gar keine Kenntnisse vom Internet besitzen.

Inhalte: Grundbegriffe des Internets - Surfen im World Wide Web - Informationen suchen und finden, die Suchmaschinen beherrschen - Favoriten und Lesezeichen anlegen - Einkaufen ohne Risiko - Sicherheit und Datenschutz im Internet - Downloads - E-Mail-Adressen einrichten und verwalten

Termine: 22.03., 05.04. und 12.04.2019

Teilnahmevoraussetzungen: Minimale Kenntnisse in der Bedienung von Windows, Umgang mit Maus und Tastatur.

Das Kursprogramm "Silver Surfer - Sicher online im Alter" unterstützt ältere Menschen dabei, einen selbstbewussten, selbstbestimmten und sicheren Umgang mit dem Internet zu erlangen. Die Volkshochschulen bieten in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz und dem MedienKompetenzNetzwerk Mainz-Rheinhessen Kurse zum Thema "Silver Surfer - Sicher online im Alter" an.
Leicht und schnell lässt sich mit Wordpress.com eine eigene Website einrichten. Wordpress ist ideal für den eigenen Internetauftritt und kann von Privatleuten, Selbständigen und kleinen Unternehmen genutzt werden. Im Kurs erlernen Sie wichtige begriffliche Grundlagen und Schritt für Schritt wird gemeinsam eine Beispiel-Website erstellt.

Kursinhalte: Anlegen eines kostenfreien Zugangs auf wordpress.com - wichtige Grundbegriffe - gemeinsame Erstellung einer Beispiel-Website - Beiträge erstellen und veröffentlichen - Seiten erstellen - Widgets einbauen - Menüs und Untermenüs - Seiten mit Inhalten füllen: Texte, Bilder, Videos, Links - Themes/Design auswählen und anpassen

Teilnahmevoraussetzungen: Sicheres Arbeiten unter Windows, gute Internetkenntnisse.
Mal eben schnell das neue Lieblingsteil in den Warenkorb legen, Kontodaten angeben und fertig! Wie schön und schnell das Einkaufen im Internet funktioniert, begeistert viele. Aber wie sicher ist das Bezahlen im Internet eigentlich? Was kann man tun, um seine Daten zu schützen? Wer online kauft, hat andere Rechte und Pflichten als im Geschäft vor Ort.

Inhalte: Sicherheit im Internet - Onlineshops und -auktionen nutzen - Rechte und Pflichten bei Onlinekäufen - Bezahlverfahren im Netz: Nutzen und Risiken - Online-Banking ohne Risiko - Phishing, Spam und digitaler Identitätsdiebstahl - Tipps für sichere Passwörter

Für Verbraucherinnen und Verbraucher, die sich über Onlinegeschäfte informieren wollen und diese sicher abwickeln möchten.
Rechtzeitige Voranmeldung im Sekretariat notwendig (Tel. 06321-855-564).
Nahezu jeder nutzt heutzutage das Internet. Und immer mehr von uns kommen dabei mit Sozialen Medien oder "Social Media" in Kontakt. Die sozialen Netzwerke eignen sich bestens, um mit Freunden, Bekannten oder Gleichgesinnten über große Entfernungen hinweg kostenlos zu kommunizieren. Hobbys, Reisen, Partnerschaft: Zu jedem erdenklichen Thema tauschen sich Gleichgesinnte hier aus.
Sie haben einen PC, nutzen das Internet, haben schon öfter von Facebook, Twitter oder Instagram gehört und würden gern mehr darüber erfahren?
Dieser Kurs eignet sich für alle, die noch keine oder kaum Erfahrung mit den sozialen Netzwerken haben. Wir werden Schritt für Schritt verschiedene Nutzer-Accounts anlegen, dort Texte und Bilder einpflegen und uns mit anderen vernetzen.

Inhalte: Überblick über die Social Media-Landschaft - Welche Plattformen gibt es? - Wie funktionieren diese? - Welche Möglichkeiten bieten die Netzwerke? - Was sind die Unterschiede? - Wie nutzt man die Einstellungen für eine geschützte Privatsphäre? - Was geschieht mit meinen Daten? - Wie kann man sicher und risikofrei teilnehmen?

Teilnahmevoraussetzungen: Minimale Computergrundkenntnisse und Kenntnisse zur Nutzung des Internets, eine E-Mailadresse und die Bereitschaft, sich in den sozialen Medien anzumelden.

Seite 1 von 1

Kontakt

Stadtverwaltung
Neustadt an der Weinstraße
Abteilung Volkshochschule
Hindenburgstraße 9a
67433 Neustadt an der Weinstraße

Tel.: 06321/855-564
Fax: 06321/855-595
E-Mail: volkshochschule@neustadt.eu

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Montag:        08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag:      08:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch:      08:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag:  08:00 - 18:00 Uhr
Freitag:         08:00 -12:00 Uhr

Download

Unser aktuelles Programmheft erhalten Sie hier als PDF zum Download!

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen