/ Kursdetails

20F501.204 NEU: Vortrag: Verschlüsselung und Signierung, wie Daten vor Ausspähen und Verfälschen geschützt werden können

Beginn am Do., 02.07.2020, 18.30 Uhr
Kursgebühr 11,00 EUR (5-7 TN) / 7,00 EUR (ab 8 TN)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Prof. Oliver Hummel

Schon Cäsar benutzte nach der Überlieferung einen einfachen Verschlüsselungsalgorithmus, um den Inhalt von Nachrichten vor Asterix und Co zu verbergen. Die moderene Computertechnik ist allerdings leicht in der Lage, dieses und ähnliche Verfahren zu knacken, so dass neue, sicherere Verschlüsselungen entwickelt wurden, die nur durch funktionierende Quantencomputer zu brechen wären.

Dieser Vortrag gibt einen unterhaltsamen Einblick in das Reich geheimer Botschaften und macht die dahinter liegenden Verfahren für alle verständlich, die zumindest in der Grundschule Mathematik erfolgreich absolvieren konnten.

Prof. Dr. Oliver Hummel ist Professor für Big Data an der Hochschule Mannheim und arbeitete zuvor als Entwicklungsleiter bei einer Software-Firma.
Rechtzeitige und verbindliche Voranmeldung im Sekretariat notwendig.




Kursort

VHS, Hindenburgstr. 14, R 103

Hindenburgstraße 14
67433 Neustadt/Weinstraße

Termine

Datum
02.07.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
VHS, Hindenburgstraße 14, Raum 103