/ Kursdetails

20H205.024 NEU: Fokus Bretagne - Folktanz für Beginner

Beginn Mi., 04.11.2020, 19.45 Uhr
Kursgebühr 30,00 EUR
Dauer 4 Termine
Kursleitung Jutta Bizik

Gefällt Ihnen Folkmusik, egal ob aus Frankreich, Großbritannien, Schweden oder Flandern? Und können Sie beim Klang typischer Instrumente wie Dudelsack, Flöte, Geige, Trommel Bombarde, Drehleier oder Nyckelharpa kaum die Füße stillhalten? Dann sind Sie in diesem Kurs an der richtigen Adresse.
Sie können ohne Vorkenntnisse teilnehmen und allein ebenso gerne wie mit Partner(in) kommen. Auch die Bekleidung ist völlig egal. Hier geht es nicht um Perfektion, vielmehr wird die Grundlage für ein interkulturelles Gemeinschaftserlebnis geschaffen.
Was verbrigt sich hinter westeuropäischen Gruppentänzen mit so klingenden Namen wie Chapelloise, Fröhlicher Kreis oder Carolans'Welcome?
Ebenso widmen wir uns uralten bretonischen Tanztraditionen mit keltischen Wurzeln. Sie wurde von der Unesco zum immateriellen Weltkulturerbe erhoben. Bretonen jeden Alters treffen sich jedes Jahr zu unzähligen Festou Noz - wie diese Tanzfeste der Nacht genannt werden. Ob Sie einfach Freude haben an der ganz besonderen Verbundenheit, die die Tänze spüren oder ob sie fit werden möchten für den Besuch eines Fest-noz beim nächsten Bretagneurlaub - in diesem Kurs machen wir uns vertraut mit dem gängigsten Tänzen wie z.B. Hanter Dro, Rond de Landéda, Bourrée de Dindes, Andro, Rond de St. Vincent, Gavotte de l'Aven, Laridé sowie dem Verhaltenskodex auf den Tanzplätzen.




Kursort

GS Geinsheim, Turnhalle

Am Hägfeld 44
67435 Neustadt/Weinstraße

Termine

Datum
04.11.2020
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Ort
Grundschule Geinsheim, Am Hägfeld 44, Turnhalle
Datum
11.11.2020
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Ort
Grundschule Geinsheim, Am Hägfeld 44, Turnhalle
Datum
18.11.2020
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Ort
Grundschule Geinsheim, Am Hägfeld 44, Turnhalle
Datum
25.11.2020
Uhrzeit
19:45 - 21:15 Uhr
Ort
Grundschule Geinsheim, Am Hägfeld 44, Turnhalle