20F102.010 NEU: Vortrag: Fake News - Schöne neue Welt?

Beginn am Fr., 24.01.2020, 18.00 Uhr
Kursgebühr kostenfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Stefan Hertrampf
Kerstin Pingel

Breaking News! Irgendwo auf der Welt passiert etwas Dramatisches. Früher war das der Moment, an dem die Berichterstatter ausschwärmten, um Zuschauer, Leser und Hörer über das Geschehen zu informieren. Doch heute sind die Berichterstatter immer schon da. Es sind die Nutzer von Twitter, Instagram, Facebook und Co., denen ein Smartphone reicht, um ihren Followern mitzuteilen, was da gerade passiert. Schöne neue Welt? Leider nein. Denn stets gehen neben authentischem Material viele Bilder und Videos viral, die nur vorgeben, zu dieser Zeit an diesem Ort entstanden zu sein. Doch damit nicht genug: In Zeiten von verschärften Debatten im Netz und einer sich fragmentierenden Gesellschaft sind Manipulationen nicht mehr nur das Werk von Scherzkeksen und Wichtigtuern. Desinformation wird bewusst eingesetzt, um zu emotionalisieren, zu spalten und politische Debatten zu beeinflussen.
Im ZDF kümmert sich ein Team von Spezialisten darum, diese Falschinformationen zu entlarven. Stefan Hertrampf ist Teil dieses Teams und zeigt Beispiele aus dem Redaktionsalltag.

Eine Anmeldung ist erforderlich.



Kurs abgeschlossen

Kursort

VHS, Hindenburgstr. 14, R 103

Hindenburgstraße 14
67433 Neustadt/Weinstraße

VHS, Hindenburgstr. 14, R 104

Hindenburgstraße 14
67433 Neustadt/Weinstraße

Termine

Datum
24.01.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
VHS, Hindenburgstraße 14, Raum 103