20F508.021 Qualifizierung für sprachliche Bildung, Modul 1 Frage- und Modellierungsstrategien

Beginn am Fr., 08.05.2020, 9.00 Uhr
Kursgebühr 20,00 EUR
Dauer 1 Termin
Kursleitung Sabine Klara Schwarz

Mit dem Qualifizierungskonzept "Mit Kindern im Gespräch" fördert das Land Rheinland-Pfalz die Sprachförderung in Kindertagesstätten. In neun Modulen werden pädagogischen Fachkräften Sprachförderstrategien sowohl für die additive Sprachförderung als auch für die alltagsintegrierte sprachliche Bildung vermittelt.

Das Konzept wurde auf der Grundlage eines Projektes zur gezielten alltagsintegrierten sprachlichen Bildung der Universität Koblenz-Landau im Rahmen der Bund-Länder-Initiative Bildung durch Sprache und Schrift (BiSS) erarbeitet, das insbesondere die Anregungsqualität zwischen Kind und Fachkraft in den Blick nimmt.

Gefördert werden die Qualifizierungen im Rahmen des „Landesprogramms zur Qualifizierung und Prozessbegleitung der pädagogischen Fachkräfte und Teams in Kindertagesstätten in Rheinland-Pfalz

Weitere Informationen zur Qualifizierung finden Sie auf dem Kita-Server des Ministeriums für Bildung. Die Fortbildungsreihe sollte komplett gebucht werden. Anmeldeschluss ist der 27.04.2020.



Bitte wenden Sie sich an Frau Tomaschko, Tel. 06321/855-1569.

Kursort

Seekatzstraße 5
67346 Speyer

Termine

Datum
08.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Seekatzstraße 5, Jugendförderung, Gruppenraum 3, Seekatzstr. 5, 67436 Speyer