Kultur und Gestalten / Kursdetails

21F211.001 Fotokurs für Einsteiger: Gute Fotos - keine Hexerei Grundkurs für analoges und digitales Fotografieren

Beginn

Covid-19-Lockdown
neuer Termin wird bekanntgegeben

Kursgebühr 56,00 EUR
Dauer 7 Termine
Kursleitung Alexander Murr

Dieser Fotokurs richtet sich an alle, die nur wenige Grundkenntnisse im Bereich digitale Fotografie besitzen, bzw. diese auffrischen oder erweitern wollen. Er richtet sich vor allem an Besitzer von digitalen Kameras mit diversen Einstellmöglichkeiten, wie Spiegelreflexkameras, System- oder Kompaktkameras, die mehr als nur eine Vollautomatik bieten. Es sind natürlich auch Teilnehmer/innen angesprochen, die sich eine entsprechende Kamera erst zulegen wollen.
Themen: Kamerasysteme/Kameratechnik, Filme/Sensoren, Umgang mit der Kamera, Objektivkunde, Blende und Belichtungszeit, richtige Belichtung, Bildgestaltung, Blitztechnik, Grundkenntnisse in der digitalen Verarbeitung von Fotos.
Zur praktischen Anwendung der erworbenen theoretischen Kenntnisse wird anschließend eine Exkursion mit Bildbesprechungsabend angeboten, diese ist aber in der Kursgebühr noch nicht enthalten.
Wer eine eigene Kamera besitzt, sollte diese mit Bedienungsanleitung zum Kursabend mitbringen. Voraussetzung für die Anmeldung ist dies allerdings nicht.