Kultur und Gestalten / Kursdetails

21F207.000 Vortrag zur Ausstellung von Anselm Kiefer (Sammlung Grothe) in der Kunsthalle Mannheim

Beginn am Do., 11.03.2021, 19.00 Uhr
Kursgebühr 17,50 EUR (6-8 TN), 13,50 EUR, (9-10 TN)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. phil. Barbara Clemens

Die Kunsthalle Mannheim besitzt die weltweit größte Privatsammlung mit Werken von Anselm Kiefer. Der 1945 geborene Beuys-Schüler gehört zu den erfolgreichsten Künstlern unserer Zeit. Ungewöhnliche Materialien wie Blei, Asche oder Stroh, sind sein Markenzeichen. Kiefer reflektiert in seinen monumentalen Bildwerken über das Judentum, über deutsche Geschichte, Religionen sowie Grundfragen menschlichen Seins.

Die Kunsthistorikerin Dr. Barbara Clemens gibt in ihrem anregenden Vortrag Einblicke in Kiefers faszinierende Kunstwelt.

Die Ausstellung ist vom 13.11.2020 bis 06.06.2021 in der Kunsthalle Mannheim zu sehen.




Kursort

vhs, Hindenburgstr. 14, R 103

Hindenburgstraße 14
67433 Neustadt/Weinstraße

Termine

Datum
11.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
vhs, Hindenburgstr. 14, Raum 103