20F109.032 NEU: Eine literarische Reise durch Albanien

Beginn am Mi., 11.03.2020, 18.00 Uhr
Kursgebühr 10,00 EUR
Dauer 1 Termin
Kursleitung Lulezim Beshaj

Albanien, an der Adria auf der Balkanhalbinsel gelegen, wird langsam vom Tourismus entdeckt. Das Land bietet nicht nur naturbelassene Landschaften, sondern auch eine wechselvolle Geschichte und interessante Literatur. Der Referent begibt sich in seinem Vortrag auf eine Albanienreise aus der Perspektive diverser Autoren, wie etwa Martin Leak, Ami Boué, George Gordon Byron, George von Hahn, Francoise Poquevile und Alexandre Dumas. Die albanische Romantik und deren Vertreter bilden dabei den Mittelpunkt des Vortrags. Am Ende können die Zuhörerinnen/die Zuhörer mit dem Referenten direkt ins Gespräch kommen. Eine kleine Ausstellung zu Albanien rundet den literarischen Abend ab.

Referent: Lulezim Beshaj hat nach seinem Studium der Albanischen Sprache und Literatur in Tirana ein Masterstudium in Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit absolviert. Er hat mehrere journalistische Beiträge für albanische Nachrichtensender verfasst. Seit 2016 lebt und arbeitet er in Neustadt an der Weinstraße.

Eine Anmeldung ist erforderlich.




Kursort

Stadtbücherei, Klemmhof, Marstall 1

Marstall 1
67433 Neustadt/Weinstraße

Termine

Datum
11.03.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Marstall 1, Stadtbücherei, Klemmhof, Marstall 1